Last Minute-Mitbringsel: Weihnachtsmützen-Eierwärmer

… und die Zeit rennt, noch wenige Tage bis Weihnachten.

Ich habe bei Schachenmayr eine Anleitung für wirklich einfach zu strickende, originelle Weihnachtsmützen-Eierwärmer gefunden.
Und damit kann man auch in quasi letzter Minute noch ein hübsches Mitbringsel fabrizieren. Ein Flasche Sekt oder anderes Getränk, mit dem man dem Beschenkten eine Freude machen kann, hübsch verziert mit den Weihnachtsmützen – und fertig ist ein originelles Geschenk.

Für den ersten Eierwärmer habe ich etwa 1 Stunde gebraucht. Und er ist auch gleich hübsch geworden. Man braucht weißes Garn Brazilia, Merino Wolle in Rot und etwas Füllwatte.

Hier gehts zur Gratis-Anleitung bei Schachenmayr.

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.